· 

Entgiftung und Entschlackung - doTERRA 30 Tage Cleanse - Erklärung in Deutsch

Einführung

 

Es gibt zwar viele unkontrollierbare Faktoren für den allgemeinen Gesundheitszustand, aber durch gute Lebensgewohnheiten und eine proaktive Gesundheitsvorsorge kann man einen erheblichen Einfluss auf das körperliche Wohlbefinden haben. Richtige Ernährung, Bewegung, Ruhe und Stressbewältigung sind ziemlich selbsterklärend, aber viel weniger Besorgnis wird im Allgemeinen für Praktiken gezeigt, die zur Minimierung der toxischen Belastung beitragen. Das macht sie aber nicht weniger wichtig. Die Gesundheit manifestiert sich wirklich von innen nach außen; das richtige Funktionieren der vitalen Organe und die Minimierung der toxischen Belastung können die Gesundheit ebenso stark beeinflussen wie jeder andere kontrollierbare Faktor. Mit dem Cleanse & Restore Kit hat doTERRA ein System geschaffen, das die Reduzierung der toxischen Belastung für jeden Einzelnen einfach macht.

Toxische Belastung

 

Um zu verstehen, wie wichtig die Minimierung der toxischen Belastung ist, müssen wir zunächst einige grundlegende Begriffe definieren und diskutieren, wie unsere natürlichen Entgiftungssysteme funktionieren. Ein "Gift" ist jede Substanz, die den Körper übermäßig belastet. Die "toxische Belastung" bezieht sich auf die Menge dieser Substanzen, die sich zu einem bestimmten Zeitpunkt im Körper angesammelt haben, und auf die Gesamtbelastung, die sie den Körpersystemen und lebenswichtigen Organen auferlegt. Giftstoffe kommen aus unzähligen Quellen, von denen wir viele gar nicht kennen. Umweltbedrohungen, Chemikalien und Strahlung sind drei der häufigsten Kategorien. Technisch gesehen ist jede Substanz, die eine gleichbleibende chemische Zusammensetzung hat, eine "Chemikalie", aber im allgemeinen Sprachgebrauch ist eine Chemikalie jede (natürliche oder synthetische) Substanz, die den Körper belasten kann. Beispiele für Chemikalien, mit denen wir häufig in Kontakt kommen, sind Inhaltsstoffe in verarbeiteten Lebensmitteln wie künstliche Süßstoffe und Geschmacksverstärker, Autoabgase, Zigarettenrauch, Lösungsmittel, Kunststoffe, Pestizide, Xenoöstrogene und scharfe Reinigungsmittel. Strahlung bezieht sich auf hochenergetische Partikel, die die Zellstrukturen und die DNA negativ beeinflussen können. Die häufigste Strahlungsquelle, der wir ausgesetzt sind, ist das Sonnenlicht. Unser Körper ist täglich unzähligen möglichen Giftstoffen ausgesetzt, wobei viele der Wechselwirkungen unvermeidlich sind, aber wir können Maßnahmen ergreifen, um ihre Auswirkungen auf unsere Gesundheit zu minimieren.

 

Der Körper verfügt über eine Reihe von verschiedenen Wegen, durch die er direkt den Giftstoffen ausgesetzt ist, und über verschiedene Mechanismen, die er nutzt, um mit dieser Exposition umzugehen. Die drei empfindlichsten Wege sind die Lunge, der Verdauungstrakt und die Haut. Wir sind den Giftstoffen direkt über die Nahrung, die wir essen, über die Luft, die wir atmen, und über alles, was mit unserer Haut in Kontakt kommt, ausgesetzt. Unser Körper hat seine eigenen natürlichen Abwehrmechanismen, um diese Wege zu schützen. Zum Beispiel sind unsere Nase, unser Mund und unser Rachen mit einer dicken Schleimhaut ausgekleidet, um Fremdpartikel einzufangen, um das empfindlichste Gewebe zu schützen. In ähnlicher Weise befinden sich im Inneren unserer Lungen spezielle Immunzellen, die alle anderen Fremdstoffe, die die Schleimhaut passieren können, zerstören. Wir haben zwar wenig Kontrolle über die Qualität der Luft, die wir draußen einatmen, oder über Chemikalien, denen wir unbewusst ausgesetzt sind, aber es gibt Maßnahmen, die wir ergreifen können, um die Belastung zu minimieren und die natürlichen Mechanismen, die mit den Giftstoffen umgehen, zu unterstützen.

 

 

Intern beherbergt ein gesunder Körper Bakterien, die unsere natürlichen Abwehrmechanismen bei der Eindämmung der toxischen Belastung unterstützen. Der Verdauungstrakt ist mit Billionen von Mikroorganismen besiedelt, die zusammen ein natürliches Ökosystem bilden. Diese Mikroorganismen, die allgemein als Darmmikrobiota, Mikroflora oder "freundliche Flora" bezeichnet werden, spielen eine bedeutende Rolle für die allgemeine Gesundheit. Ohne ein gedeihendes probiotisches Milieu, das das Wachstum dieser Mikroorganismen fördert, können weniger freundliche Mikroben den Magen-Darm-Trakt stressen. Diese Mikroflora dient einer Reihe von verschiedenen Zwecken. Die Flora trägt dazu bei, die Verdauungsleistung aufrechtzuerhalten, Enzyme zu produzieren, die Proteine in verwertbare Aminosäuren aufspalten, dem Körper bei der Produktion und Verstoffwechselung einer Reihe verschiedener Vitamine zu helfen und eine Schlüsselfunktion beim Transport von Vitaminen und Mineralien durch die Darmwand und in den Blutkreislauf zu übernehmen. Ohne sie werden verschiedene Stoffwechselprozesse und neuromuskuläre Funktionen behindert, es kommt zu Nährstoffmangel, und die Fähigkeit unseres Immunsystems, auf Bedrohungen zu reagieren, wird geschwächt.

 


doTERRA's Entgiftungsprogramm

 

Das doTERRA Entgiftungsprogramm ist einfach und leicht zu befolgen. Es besteht aus einer Reihe von innovativen Produkten, die mit den natürlichen Reinigungsprozessen in Verbindung mit einer gesunden Ernährung arbeiten. Die erneuernde Reinigung maximiert die Gesundheit und Effizienz der vitalen Reinigungsorgane, so dass die toxische Belastung auf natürliche Weise minimiert und die Ergebnisse langfristig erhalten werden können.

GX Assist ist eine Kombination aus CPTG®-Ätherischen Ölen und Caprylsäure und unterstützt die natürliche Entgiftung, indem es ein unfreundliches Umfeld für Giftstoffe im Verdauungstrakt schafft. Die patentierte Mischung ätherischer Öle hilft bei der Reinigung und Säuberung des Verdauungstraktes, während die Caprylsäure die allgemeine Gesundheit der Verdauung und das mikrobielle Gleichgewicht unterstützt.

 

Die 30-tägige Entgiftung beginnt mit einem GX Assist Softgel pro Tag für 10 Tage, um die Toleranz zu bestimmen. 

Abgerundet wird die erste Phase des 30tägigen Erneuerungsprogramms durch PB Assist®+ Probiotic Defense Formula, eine Kombination aus präbiotischen Fasern und sechs Stämmen probiotischer Mikroorganismen, die ein gesundes Wachstum der Mikroflora fördern. Bei der Einnahme nach 10 Tagen GX Assist fördert PB Assist+ ein positives Gleichgewicht der Mikroflora, was zu einer optimalen Verdauungs- und Immunsystem und zur Funktion des Magen-Darm-Traktes führt.

 

Eine Gemüsekapsel, dreimal täglich zu einer Mahlzeit, ist alles, was man braucht, um die Regeneration der freundlichen Mikroflora zu fördern.

Während des gesamten 30-tägigen Erneuerungsprogramms sollten zwei weitere Nahrungsergänzungsmittel zur zusätzlichen Unterstützung der Reinigung eingenommen werden.

Zendocrine® Detoxification Blend ist eine patentierte Mischung aus ätherischen Ölen, die die gesunde Funktion der Leber, der Nieren, des Dickdarms, der Lungen und der Haut unterstützt. Je nach Präferenz kann man entweder 1-2 Tropfen in Zitrusgetränke, Tees oder Wasser geben oder die praktischen Softgels verwenden. Für diejenigen, die um die langfristige Gesundheit ihrer Leber, Nieren, ihres Dickdarms, ihrer Lungen und ihrer Haut besorgt sind, kann Zendocrine das ganze Jahr über täglich eingenommen werden, aber für diejenigen, die nur einen "Frühjahrsputz" durchführen möchten, ist es ein integraler Bestandteil des 30-tägigen Erneuerungsprogramms.

 

Darüber hinaus kann man die Vorteile der Zendocrine Entgiftungsmischung mit dem Zusatz des Komplexes zu der täglichen Nahrungsergänzung optimieren. Zendocrine® Detoxification Complex ist eine geschützte Mischung aus Vollwertnahrungsextrakten in einem patentierten Enzymverabreichungssystem und wurde entwickelt, um die Fähigkeit des Körpers, sich von eingelagerten toxischen Abfallprodukten zu befreien, weiter zu unterstützen.

 

Zur Unterstützung der normalen Selbstentgiftungsfunktionen der Leber und anderer Reinigungsorgane ergänzt man die morgendlichen und abendlichen Mahlzeiten mit:

 

  • 2 Zendocrine Entgiftungskomplex-Veggiekapseln und
  • 1-2 Tropfen der Zendokrinen Entgiftungsmischung in einem Getränk der Wahl oder in einer Softgel

 

 

DigestZen Terrazyme® Digestive Enzyme Complex arbeitet synergistisch mit Zendocrine als tägliche Ergänzung, um die natürlichen Entgiftungsprozesse des Körpers zu unterstützen, aber auch als entscheidender Faktor bei einer 30-Tage-Reinigung. Eines der grössten Probleme bei der Vergiftung sind die Nährstoffmängel, die durch die stark verarbeitete und mit Konservierungsstoffen gefüllte moderne Ernährung entstehen. DigestZen Terrazyme ist eine geschützte Kombination aus aktiven Vollwert-Enzymen und unterstützenden Co-Faktoren. DigestZen Terrazyme liefert die mangelhaften Nährstoffkomponenten, die für eine gesunde Verdauung, den Stoffwechsel und die Entwicklung der zellulären Energie unerlässlich sind.

 

  • Nimm 1-3 Kapseln zu den Mahlzeiten über den Tag verteilt ein, wobei die einzunehmende Menge von der Nährstoffdichte der Mahlzeiten abhängt ( Nimm nur eine Kapsel, wenn die Mahlzeit nährstoffreiche Vollwertkost enthält, z.B. Rohkost), um die natürliche Entgiftung zu unterstützen. 

Zusätzliche Produkte

 

Zu guter Letzt bietet doTERRA eine Reihe von Nahrungsergänzungsmitteln an, die zusammen mit der richtigen Ernährung die Aufrechterhaltung der natürlichen Toxizitätsabwehr des Körpers fördern können. Das doTERRA Lifelong Vitality Pack® besteht aus drei Nahrungsergänzungsmitteln, die Teil des alltäglichen Ernährungsplans sein sollten, aber besonders wichtig im Rahmen einer entgiftenden Reinigung sind.

 

Der Microplex VMz® Nahrungsnährstoffkomplex bietet eine ausgewogene Formel aus bioverfügbaren Vitaminen und Mineralien, um Nährstoffmängel zu beheben und einen gesunden Stoffwechsel und die Zellenergie zu unterstützen. xEO Mega® ist eine proprietäre Mischung aus Omega-Fettsäuren und ätherischen Ölen der CPTG zur Unterstützung vieler wichtiger Körperprozesse, einschließlich der Immunfunktion. Alpha CRS®+ Cellular Vitality Complex ist eine innovative Kombination von Pflanzenextrakten, die gesunde Zellfunktionen und zelluläre Energie unterstützen. Zusammen liefern diese Nahrungsergänzungsmittel die Nährstoffe, die für die Aufrechterhaltung Ihrer Gesundheit und die Erhöhung der Wirksamkeit der Reinigung unerlässlich sind.

 

Diese Nahrungsergänzungsmittel können im gesamten Programm mit anderen doTERRA-Produkten kombiniert werden. Je nach den individuellen Zielen können die Produkte des Cleanse & Restore Kits zusammen mit anderen doTERRA-Ätherischen Ölen und Nahrungsergänzungsmitteln eingenommen werden. Das Kit enthält 15 mL ätherisches Zitronenöl, das zur Unterstützung des inneren Entgiftungsprozesses dem Lieblingsgetränk beigegeben werden kann.

 

Für diejenigen, die sich für Gewichtsmanagement interessieren, ist die Slim & Sassy®-Linie eine großartige Ergänzung zu deinem Frühjahrsputz, insbesondere die metabolische Mischung aus ätherischen Ölen und Softgels. Die patentierte Kombination von ätherischen Ölen der CPTG hilft nicht nur, den Appetit zu kontrollieren und einen gesunden Stoffwechsel zu unterstützen, sondern unterstützt auch die Gesundheit wichtiger Organe.


Schlußfolgerung

 

Die Vorgehensweise von doTERRA zur Minimierung der toxischen Belastung ist anders als bei jeder herkömmlichen Reinigung. Keine extremen Ernährungsumstellungen, die der Gesundheit schaden könnten, kein Schlucken von gehäuften Löffeln unverdaulicher Ballaststoffe und keine kurzfristigen Lösungen. Mit dem Reinigungs- und Wiederherstellungskit verbessert der 30-tägige Detox die Effizienz der körpereigenen toxischen Reinigungsmechanismen für eine nachhaltige Gesundheit. Gesund von innen nach außen.

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0