doTERRA Copaiba - Kopaiva

doTERRA Copaiba ätherisches Öl
Copyright

Botanischer Name: Copaifera reticulata, officinalis, coriacea and langsdorffii

Herkunftsland: Amazon Regenwald, Brasilien

Anwendung: innerlich, äußerlich, aromatisch

 

Copaiba stammt aus Südamerika, insbesondere aus dem Amazonas-Regenwald, und wurde von indigenen Völkern in der Region seit Jahrhunderten als traditionelles Heilmittel verwendet.

 

Indigene Stämme im Amazonasgebiet nutzten Copaiba-Harz, indem sie kleine Löcher in die Bäume bohrten, um das Harz herauszuziehen. Das Harz wurde dann für eine Vielzahl von medizinischen Zwecken verwendet.

 

Die Verwendung von Copaiba-Öl wurde jedoch erst später entwickelt, als die destillationsbasierte Extraktion von ätherischen Ölen im 19. Jahrhundert populär wurde.  

 

Obwohl Copaibaöl keine psychoaktiven Cannabinoide enthält, kann der Hauptbestandteil Caryophyllen neuroprotektiv sein und kardiovaskuläre und immunologische Vorteile haben. Es ist auch ein starkes Antioxidans, das die Gesundheit des Immunsystems fördert. 

 

Körper-Systeme:  Alle Systeme!


Copaiba

Direktversand von doTERRA - Portokosten werden pro Bestellung, nicht pro Produkt berechnet. Bei den Preisen handelt es sich um Endkundenpreise, ohne Rabatt. Falls du gerne 25% sparen möchtest, melde dich bitte mit einem Kundenkonto an. Die Preise enthalten die MwSt des jeweiligen Landes. Falls ein Produkt ausverkauft ist, wird das Geld innerhalb 24h erstattet.

60,66 €

  • verfügbar
  • 7 - 14 Tage Lieferzeit

Spare Geld als Kunde

Hast du gewusst, dass du durch die Erstellung eines Kundenkontos bei doTERRA jede Menge sparen kannst? Mit einem Kundenkonto erhältst du einen Rabatt von 25% auf alle deine Bestellungen. 

 

Aber das ist noch nicht alles! Wenn du eine Bestellung mit einem Wert von 150PV oder mehr aufgibst, entfällt sogar die Jahresgebühr für dein Kundenkonto. Und selbst wenn deine Bestellung unter 150PV liegt, beträgt die Jahresgebühr nur 20 Euro plus MwSt.

 

Also warum nicht gleich heute ein Kundenkonto erstellen und von den tollen Angeboten profitieren? Es lohnt sich auf jeden Fall!

 

Falls du Fragen hast oder Hilfe benötigst, stehen wir dir natürlich gerne zur Verfügung. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken auf unserer Seite!

 



Beta Caryophyllen

Beta-Caryophyllen ist ein bedeutender Bestandteil von Copaiba-Öl und verleiht ihm viele seiner therapeutischen Eigenschaften. Es handelt sich um ein Sesquiterpen, das natürlich in vielen ätherischen Ölen und Pflanzen vorkommt, darunter auch im Harz des Copaiba-Baums (Copaifera spp.).

 

Beta-Caryophyllen ist bekannt für seine lindernden Eigenschaften. Es interagiert mit dem körpereigenen Endocannabinoid-System, das für die Regulation von Irritationsreaktionen  verantwortlich ist. Es bindet an Cannabinoid-Rezeptoren, insbesondere an den CB2-Rezeptor, und kann so Vorgänge im Körper reduzieren und lindern.

 

Ein weiterer interessanter Aspekt von Beta-Caryophyllen ist seine Fähigkeit, als selektiver Agonist an den CB2-Rezeptoren zu wirken, ohne jedoch psychoaktive Wirkungen wie THC (Tetrahydrocannabinol) zu verursachen. Das bedeutet, dass Beta-Caryophyllen die positiven Eigenschaften der Cannabinoid-Rezeptoren nutzen kann, ohne die Beeinträchtigung oder psychotropen Effekte, die normalerweise mit der Aktivierung von CB1-Rezeptoren im Gehirn verbunden sind, auszulösen.

 

Diese einzigartige Eigenschaft macht Copaiba-Öl und sein Hauptbestandteil Beta-Caryophyllen besonders wertvoll in der Aromatherapie und Naturheilkunde. 

Unterschied zwischen Beta Caryophyllen & THC

Beta-Caryophyllen und THC (Tetrahydrocannabinol) sind zwei verschiedene chemische Verbindungen mit unterschiedlichen Eigenschaften und Wirkungen.

 

Chemische Struktur

Beta-Caryophyllen ist ein natürlich vorkommendes Sesquiterpen, das in vielen ätherischen Ölen und Pflanzen enthalten ist, darunter auch im Harz des Copaiba-Baums. Es gehört zur Gruppe der Terpene und ist für den charakteristischen Duft vieler ätherischer Öle verantwortlich.

 

THC hingegen ist ein Cannabinoid, das in der Cannabispflanze vorkommt. Es ist eine psychoaktive Substanz und verursacht die bekannten Rauschzustände oder "High", die mit dem Konsum von Marihuana oder Cannabis in Verbindung gebracht werden.

 

Wirkung im Körper

Beta-Caryophyllen hat beruhigende Eigenschaften. Es interagiert mit dem Endocannabinoid-System des Körpers und bindet spezifisch an den CB2-Rezeptor, was zu einer lindernden Wirkungen führt, ohne jedoch psychoaktive Effekte auszulösen. Es hat also keine berauschende Wirkung.

 

THC hingegen wirkt als Cannabinoid auf das Endocannabinoid-System, indem es sowohl an den CB1- als auch an den CB2-Rezeptor bindet. Die Aktivierung des CB1-Rezeptors im Gehirn führt zu den psychoaktiven Wirkungen, die mit dem Konsum von Marihuana verbunden sind.

 

Verwendung

Beta-Caryophyllen wird oft in der Aromatherapie und Naturheilkunde verwendet. Es wird meist äußerlich angewendet.

 

THC wird hauptsächlich für seine psychoaktive Wirkung genutzt und ist in vielen Ländern aufgrund seiner berauschenden Effekte illegal. Es wird sowohl medizinisch als auch als Freizeitdroge verwendet.

Insgesamt sind Beta-Caryophyllen und THC zwei verschiedene Verbindungen mit unterschiedlichen Eigenschaften und Wirkungen.

 

Während Beta-Caryophyllen in Copaiba-Öl für seine therapeutischen Vorteile geschätzt wird, ist THC wegen seiner psychoaktiven Effekte und dem Potenzial für Missbrauch kontrovers. Es ist wichtig, die Unterschiede zwischen diesen Verbindungen zu verstehen und sie verantwortungsbewusst zu nutzen.


Körperliche Wirkung von Copaiba

Copaiba ätherisches Öl hat eine Vielzahl von körperlichen Wirkungen, die es zu einem beliebten natürlichen Heilmittel machen. Hier sind einige der wichtigsten körperlichen Wirkungen von Copaiba-Öl:

  1. Verspannungen: Aufgrund seiner beruhigenden Eigenschaften kann Copaiba-Öl auch bei der Linderung von Verspannungen, wie Muskel- und Gelenke, unterstützen.
  2. Antioxidativ: Das Öl ist reich an Antioxidantien, die dabei helfen können, Zellen vor Schäden durch freie Radikale zu schützen und den Alterungsprozess zu verlangsamen.
  3. Immunstärkend: Copaiba-Öl kann das Immunsystem stärken und die Abwehrkräfte des Körpers unterstützen
  4. Hautpflege: Copaiba-Öl wird oft in Hautpflegeprodukten verwendet, da es beruhigende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften hat. Es kann bei der Anwendung von Hautirritationen hilfreich sein.
  5. Atemwegsunterstützung: Das Einatmen von Copaiba-Öl kann bei Atemwegsbeschwerden Linderung bringen, da es beruhigend auf die Atemwege wirken kann.
  6. Und vieles mehr...

Seelische & Emotionale Wirkung

Wirkt beruhigend auf den Geist und gleichzeitig stärkend und ausgleichend auf das Nervensystem.  Es gibt uns Gelassenheit, Ruhe und Geistesgegenwart von Konflikten und schwierigen Situationen. Wirkt erdend und schützend, ideal für die Meditation.

 

Copaiba ätherisches Öl hat vielfältige Vorteile im emotionalen, spirituellen und seelischen Bereich. Hier sind jeweils drei davon:

 

Emotionale Vorteile

  1. Beruhigend: Copaiba-Öl hat beruhigende Eigenschaften und kann dabei helfen, Stress und Angstgefühle zu reduzieren. Es kann eine entspannende Wirkung auf den Geist haben und dabei unterstützen, innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu fördern.
  2. Stimmungsaufhellend: Das Öl kann die Stimmung heben und positive Emotionen fördern. Es kann dabei helfen, negative Gedanken und Gefühle zu vertreiben und eine optimistischere Einstellung zu fördern.
  3. Entspannend: Copaiba-Öl hat eine entspannende Wirkung auf den Körper und den Geist. Es kann dabei helfen, Spannungen und Nervosität abzubauen und einen Zustand der Entspannung zu fördern.

 

Spirituelle Vorteile

  1. Erdung: Copaiba-Öl kann dabei helfen, eine Verbindung zur Erde herzustellen und das Gefühl der Erdung zu fördern. Es kann dabei unterstützen, im Hier und Jetzt zu sein und eine bessere Verbindung zur eigenen Spiritualität zu finden.
  2. Klärung: Das Öl kann dabei helfen, den Geist zu klären und negative Energien oder Gedanken loszulassen. Es kann dabei unterstützen, Klarheit und Fokus zu erlangen und die Intuition zu stärken.
  3. Meditation: Copaiba-Öl kann in der Meditation verwendet werden, um die spirituelle Erfahrung zu vertiefen. Es kann dabei helfen, eine meditative Atmosphäre zu schaffen und den Geist für spirituelle Erkenntnisse zu öffnen.

 

Seelische Vorteile

  1. Selbstfürsorge: Copaiba-Öl kann dabei helfen, die Selbstfürsorge zu fördern und sich um die eigenen Bedürfnisse zu kümmern. Es kann dabei unterstützen, sich selbst liebevoll zu behandeln und für das eigene Wohlbefinden zu sorgen.
  2. Selbstvertrauen: Das Öl kann das Selbstvertrauen stärken und dabei helfen, sich selbst und seine Fähigkeiten zu schätzen. Es kann dabei unterstützen, sich selbstbewusster zu fühlen und Herausforderungen mit mehr Zuversicht anzugehen.
  3. Loslassen: Copaiba-Öl kann dabei helfen, sich von alten emotionalen Verletzungen oder Belastungen zu lösen. Es kann dabei unterstützen, vergangene Emotionen und negative Muster loszulassen und Platz für positive Veränderungen zu schaffen.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Wirkung von ätherischen Ölen individuell unterschiedlich sein kann und von Person zu Person variieren kann. 

Copaiba Affirmationen

  1. Ich bin ruhig und gelassen wie die sanften Wogen des Ozeans. Copaiba umhüllt mich mit seiner beruhigenden Energie.
  2. Ich löse mich von Ängsten und Sorgen. Copaiba stärkt meine innere Ruhe und lässt mich mit Zuversicht in die Zukunft blicken.
  3. Ich bin mit der Erde verbunden und fühle ihre Kraft in mir. Copaiba unterstützt meine Erdung und gibt mir Halt in turbulenten Zeiten.
  4. Meine Seele ist geklärt und frei von negativen Energien. Copaiba reinigt meinen Geist und lässt mich Klarheit finden.
  5. In der Stille meiner Meditation öffnet sich mein spirituelles Bewusstsein. Copaiba begleitet mich auf meiner Reise zu innerer Weisheit und Erkenntnis.
  6. Ich liebe und akzeptiere mich selbst bedingungslos. Copaiba stärkt mein Selbstvertrauen und hilft mir, mich so anzunehmen, wie ich bin.
  7. Ich lasse Vergangenes los und öffne mich für positive Veränderungen. Copaiba hilft mir, mich von Altlasten zu befreien und für neue Möglichkeiten zu öffnen.
  8. Ich pflege mich selbst mit Liebe und Fürsorge. Copaiba unterstützt meine Selbstfürsorge und erinnert mich daran, auf mich selbst Acht zu geben.
  9. Mein Geist ist klar und fokussiert. Copaiba hilft mir, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren und meine Ziele zu erreichen.
  10. Ich bin verbunden mit meiner inneren Weisheit und Intuition. Copaiba öffnet meine Sinne für spirituelle Erkenntnisse und tiefe Einsichten.

 

Nutze diese Affirmationen, um dich auf die positiven Eigenschaften von Copaiba-Öl zu fokussieren und die Kraft der Affirmationen in deine tägliche Praxis zu integrieren. Wiederhole sie regelmäßig, um ihre positive Wirkung zu verstärken und eine tiefere Verbindung zu deinem inneren Selbst und zur spirituellen Ebene zu erleben.


Anwendung & Rezepte

Copaiba ist beliebt, weil es für eine so große Vielfalt von Anwendungen eingesetzt werden kann. Hier sind einige DIY Rezepte zum ausprobieren.

 

Für die Haut

 

Beruhigendes Hautserum

  • 30 ml Jojobaöl
  • 5 Tropfen Copaiba Öl
  • 5 Tropfen Lavendelöl
  • 3 Tropfen Kamillenöl

Mische die ätherischen Öle mit dem Jojobaöl in einer dunklen Glasflasche. Trage das Serum nach der Reinigung aufs Gesicht auf und massiere es sanft ein. Copaiba beruhigt die Haut, während Lavendel und Kamille für ihre hautpflegenden Eigenschaften bekannt sind.

 

Hautunreinheiten-Gel

  • 2 EL Aloe Vera Gel
  • 5 Tropfen Copaiba Öl
  • 3 Tropfen Teebaumöl
  • 2 Tropfen Geraniumöl

Vermische die ätherischen Öle gründlich mit dem Aloe Vera Gel. Trage das Gel auf die betroffenen Stellen auf und lasse es einwirken.

.

Straffendes Körperöl

  • 50 ml Mandelöl
  • 5 Tropfen Copaiba Öl
  • 5 Tropfen Zypressenöl
  • 3 Tropfen Grapefruitöl

Vermenge die ätherischen Öle mit dem Mandelöl in einer Glasflasche. Massiere das Öl nach dem Duschen auf die Haut, besonders auf die Problemzonen. Copaiba kann die Haut straffen, während Zypressen- und Grapefruitöl für ihre festigenden Eigenschaften bekannt sind.

 

Verspannungen

 

Entspannendes Massageöl gegen Verspannungen

  • 30 ml Mandelöl
  • 5 Tropfen Copaiba Öl
  • 5 Tropfen Lavendelöl
  • 3 Tropfen Eukalyptusöl

Mische die ätherischen Öle mit dem Mandelöl in einer Glasflasche. Trage das Massageöl auf die verspannten Bereiche auf und massiere es sanft ein. Copaiba wirkt beruhigend auf die Muskeln, während Lavendel und Eukalyptus eine entspannende Wirkung haben.

 

Beruhigende Kompressen

  • 2 Tassen warmes Wasser
  • 5 Tropfen Copaiba Öl
  • 3 Tropfen Pfefferminzöl
  • Ein sauberes Baumwolltuch

Mische die ätherischen Öle in warmem Wasser. Tauche das Baumwolltuch in die Mischung und wringe es leicht aus. Lege das Tuch auf die Stelle und lasse es für etwa 15 Minuten einwirken. Copaiba hat lindernde Eigenschaften, während Pfefferminzöl kühlend und erfrischend wirkt.

 

Entspannendes Badeöl

  • 1/2 Tasse Bittersalz (Epsom Salz)
  • 5 Tropfen Copaiba Öl
  • 3 Tropfen Ylang-Ylang-Öl
  • 2 Tropfen Vetiveröl

Vermenge die ätherischen Öle mit dem Bittersalz in einer Schüssel. Gib die Mischung in das warme Badewasser und rühre gut um. Entspanne dich für mindestens 20 Minuten im Bad. Copaiba fördert die Entspannung der Muskeln, während Ylang-Ylang und Vetiver eine beruhigende Wirkung auf die Sinne haben.

 

Atemwege

Atemwegs-Balsam

  • 2 EL Kokosöl
  • 5 Tropfen Copaiba Öl
  • 3 Tropfen Eukalyptusöl
  • 2 Tropfen Pfefferminzöl

Vermenge die ätherischen Öle mit dem Kokosöl in einem kleinen Glasgefäß. Trage den Balsam auf Brust und Rücken auf und massiereihn sanft ein. Die Kombination aus Copaiba, Eukalyptus und Pfefferminzöl kann dabei helfen, die Atemwege zu öffnen und das Atmen zu erleichtern.

 

Inhalation für die Atemwege

  • 2 Tassen heißes Wasser
  • 5 Tropfen Copaiba Öl
  • 3 Tropfen Teebaumöl
  • Eine Schüssel

Gib die ätherischen Öle in das heiße Wasser in der Schüssel. Bedecke den Kopf mit einem Handtuch und beuge dich über die Schüssel, um den Dampf einzuatmen. Der Dampf von Copaiba und Teebaumöl kann dabei helfen, verstopfte Atemwege zu befreien und die Atmung zu erleichtern.

 

Menstruation

Eine interessante experimentelle Forschungsstudie ergab, dass Copaiba intern aufgenommen werden kann, um die uterine Gesundheit zu unterstützen und die Menstruation zu erleichtern.

 

Äusserliche Anwendung 

Entspannendes Massageöl bei Menstruationsbeschwerden

  • 2 EL Mandelöl (oder ein anderes Trägeröl deiner Wahl)
  • 5 Tropfen Copaiba Öl
  • 3 Tropfen Lavendelöl
  • 2 Tropfen Kamillenöl

Mische die ätherischen Öle mit dem Trägeröl in einer Glasflasche. Vor der Anwendung gut schütteln. Massiere das Öl sanft auf den unteren Bauch und den unteren Rücken ein. Copaiba kann dabei helfen, Krämpfe zu lindern, während Lavendel und Kamille beruhigend wirken und eine entspannende Atmosphäre schaffen.


Ideen für Diffuser Mischungen & Ölrezepte


100% Naturrein

Keine synthetischen Zusätze! doTERRA garantiert, dass ihre ätherischen Öle frei von synthetischen Zusätzen, Füllstoffen oder schädlichen Chemikalien sind. Sie werden nicht verdünnt oder mit minderwertigen Ölen gestreckt.

 

Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle ätherischen Öle auf dem Markt den gleichen Qualitätsstandard haben. Die Reinheit und Unverfälschtheit von ätherischen Ölen kann je nach Hersteller variieren. Bei der Auswahl von ätherischen Ölen ist es ratsam, vertrauenswürdige Marken zu wählen, die ihre Produkte auf Qualität, Reinheit und Wirksamkeit testen und transparente Informationen über ihre Sourcing-Praktiken bieten.


Chakra Balance - Yoga - Meditation - Energieheilung - Reiki - Energiemedizin

Copaiba Öl wird oft dem Wurzelchakra (Muladhara) zugeordnet. Das Wurzelchakra befindet sich an der Basis der Wirbelsäule und ist mit unserer Erdung, unserem Überlebensinstinkt und unserer Verbindung zur physischen Welt verbunden. Copaiba Öl kann dabei helfen, das Wurzelchakra zu stabilisieren und auszugleichen, was ein Gefühl von Sicherheit, Stabilität und innerer Stärke fördern kann.

 

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Zuordnung von ätherischen Ölen zu Chakren oft von individuellen Erfahrungen und Traditionen abhängt. Manche Menschen können eine andere Verbindung oder Resonanz mit Copaiba Öl in Bezug auf andere Chakren spüren. Es ist daher ratsam, auf die eigenen Empfindungen und Intuition zu hören, um die passende Anwendung für sich selbst zu finden.


Informative eBooks & Grafiken


Hast du Fragen?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Kommentare: 4
  • #4

    Brigitte Mesaros (Freitag, 05 Februar 2021 11:06)

    Kein Tag ohne Copaiba ♥️ Danke für die tolle Möglichkeit und für all die Infos die du an uns weitergibst. Tolles Gewinnspiel ��♥️

  • #3

    Beata Szymanska-Obracaj (Freitag, 05 Februar 2021)

    Meine Wunschliste ist noch lang. Aber das "Copaiba" Öl steht jetzt an der ersten Stelle :)

  • #2

    Frank Hübner(Austria) (Dienstag, 12 Februar 2019 06:38)

    Ein geniales Öl, vor allem sehr potent und vielseitig einsetzbar. Wer braucht CBD wenn der BCP haben kann? Dazu ein Top Preis....damit eine Pflicht in fast jeder Mischung die ich mache.

  • #1

    Iris Hofmann (Montag, 11 Februar 2019 08:02)

    Super geworden, deine neue Website. Viele Informationen und ansprechende Bilder. Ich liebe ätherische Öle... Gern bei deiner Verlosung dabei ��